TNG Graffiti Workshop für Frauen im Schlachthof Bremen

                   Gefördert von der Beauftragten für Kultur und Medien

 alle Informationen auch auf Instagram

Die Graffiti-Szene wurde lange Zeit als Männerdomäne wahrgenommen. Doch immer mehr Frauen*  erobern mit ihrer Street Art den urbanen Raum. Wir wollen die Sichtbarkeit von sprühenden Frauen* weiter fördern und einen sicheren Rahmen zum Ausprobieren von eigenen Ideen geben.

Dafür bieten wir einen Workshop an. Vom 13. bis 15. Mai wird das Know-How zum Sprühen von Stefanie, unserer Teamerin, vermittelt. Im ersten Teil werden Techniken ausprobiert,  Ideen gesammelt und Skizzen angefertigt. Danach wird es vom 21. bis 23. Mai bunt, wild und groß! Wir besprühen während des Transition Urbanartfestival einen Wandabschnitt an der Stephanibrücke mit unseren Entwürfen.

Der Workshop richtet sich an Anfängerinnen und Fortgeschrittene.

WER: Frauen ab 18 Jahre, Max. 8 Teilnehmerinnen
WIEVIEL: Kosten 80-150 €, ermäßigt 50 € (Sprecht uns einfach an)
WANN: Teil 1: 11-16h Donnerstag 13. – Samstag 15. Mai im Kulturzentrum Schlachthof
Teil 2: Nach Vereinbarung, Freitag 21.- Sonntag 23. Mai an der Stephanibrücke.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!

Kontakt über medien@schlachthof-bremen.de oder unter 0412/3777533.