Nur mal kurz reden

Länger andauernde Isolation kann einsam machen. Das Projekt “Nur mal kurz reden” richtet sich daher an alleinstehende Menschen aus der Vahr, die ihre Wohnung nicht mehr verlassen können oder freiwillig zuhause bleiben. Von Montag bis Freitag bietet das Bürgerzentrum von 14:00 bis 16:00 Uhr eine kostenlose Sprechstunde an, in der die Bewohner*nnen anrufen können, um über das Wetter, die aktuelle Lage, Rezepte, Sorgen, Probleme oder andere Dinge zu sprechen.

Die Sprechstunde findet unter der Telefonnummer 0421 43 673 -43 und -39 statt.