13
Feb
Frauenchor “Chorona” Chorprobe
19:00 bis 22:59
13.02.19

Chorprobe

Den Chor gibt es seit dem Jahr 2000 – seit der Gründung singt der Chor unter dem Dirigat der unerschrockenen Martina von Ahsen. Zu dem Namen (CHOR ohne NAMEN) kamen der Chor übrigens nach langen, fruchtlosen Diskussionen, bei denen sie sich auf keinen der rund 100 Alternativvorschläge einigen konnten.

Von einer „Ich-habe-mittwochs-nichts-vor-ich-geh-zum-Chor“-Truppe haben sie sich inzwischen zu einem respektablen Pop- und Jazz-Frauenchor gewandelt. Ein fünfter Platz beim Deutschen Chorfest im Jahr 2008, ein dritter Platz beim LEFAX-Gesangswettbewerb 2009 und ein zweiter Platz beim Landesentscheid Bremen-Niedersachsen von German-Acappella 2010 belegen dies.

Schwerpunktmäßig singen der Chor englischsprachige Titel aus dem Bereich Pop und Jazz, in seinem Repertoire findet sich aber auch das ein oder andere deutsche Stück.

Quelle Foto: Sven Kloker (Fotograf)
Mehr Infos unter:Homepage CHORoNA