24
Nov
“Stimmungsvolle und zerstörte Landschaften” Ausstellung von Ada Salinger
19:30

Die Bremerin Ada Salinger gehört zu den Stammkünstlerinnen des Bürgerzentrums Neue Vahr: Hier stellt sie regelmäßig ihre neuen Kunstwerke in verschiedenen Ausstellungen vor – das nächste Mal sind ihre Bilder aus der Reihe „Stimmungsvolle und zerstörte Landschaften“ nun vom 20. November 2017 bis zum 7. Januar 2018 im Bürgerzentrum zu sehen.

Die Ausstellung wird am  Freitag, 24. November 2017, um 19.30 Uhr  offiziell eröffnet. Anna Athenstädt spricht zur Eröffnung einige Worte, musikalisch begleitet wird die Vernissage mit Klaviermusik von Alexander Herrmann.